Es gibt viele Gründe, über eine Therapie nachzudenken: innere Konflikte wie Schuldgefühle, Liebeskummer, eine Midlife Crisis oder das Empty Nest Syndrom.

Von der Systemischen Therapie zur Symbolon-Therapie

Bei einer systemischen Therapie wird immer das familiäre und größere soziale Umfeld eines Menschen einbezogen. In diesem Sinne hat Peter Orban mit der Symbolon-Therapie eine besondere Form der Systemischen Therapie als Einzel-Psychotherapie entwickelt.

Familien-Aufstellungen, Archetypen - Grundideen der Symbolon Therapie

Die Symbolon Therapie nutzt Archetypen, die auf ursprüngliche kollektive Erfahrungen der Menschheit zurückgehen. Als Beispiele seien hier Anima und Animus, oder der Tod, genannt. Aber auch innere Aufstellungen, die Familienaufstellungen entlehnt sind, können sich innerhalb einer Einzel-Sitzung entwickeln.

Was ist Symbolon-Therapie?

Jeder Mensch hat Brüche in seiner Biographie. Das ist zu erwarten. Erst wenn Probleme sich zu Krisen auswachsen und Menschen blockiert sind, suchen sie nach anderen Lösungen. Eine Symbolon-Therapie kann helfen, Zerbrochenes wieder zu einer Einheit zusammenführen.

Von der Anamnese zur Therapie

Nach einem Gespräch, in dem wichtige Meilensteine in Ihrem Leben zur Sprache kommen, kann die Symbolon-Therapie beginnen. Musik, Atmung und weitere Gespräche sind Hilfsmittel während unsere Sitzungen. Sie dauern in der Regel zwei Stunden. Ich begleite Sie, während Ihre inneren Bilder den Weg weisen.

 

Wünschen Sie ein informatives Vorgespäch? Dann melden Sie sich bitte per Mail oder rufen Sie mich an.

Symbolon-Therapie Anamnese

Symbolon-Therapie Sitzung

Das Wort "Symbolon" leitet sich aus dem griechichen "symbollein" ab und bedeutet wörtlich "das Zusammengefügte".

 

Ein "Symbolon" im Sinne des Wortes entsteht also erst in dem Moment, in dem etwas "ganzes" in zwei Teile auseinanderbrach, und wieder zusammengesetzt wurde.

 

Während der eine Teil in diesem Prozess in meinem Inneren verbleiben durfte, entfernte sich der zweite, hat sich von mir gelöst, "verdrängt" würde die Psychoanalyse sagen.

 

Der Teil, der zurückbleibt hat nun eine charakteristische Bruchstelle, eine Wunde, die nur geschlossen werden kann, wenn jener Teil, der das negativ der Bruchstelle aufweist, zurückkehrt und die ursprüngliche Einheit wieder herstellt.

 

Die Seele eines jeden Menschen besteht aus unzähligen Bruchstellen.

Das Ziel der Symbolon- Therapie ist es, die im Exil befindlichen Teile des Symbolons zur Rückkehr zu bewegen.

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis

Céline Meyer-Rogge

Heilpraktikerin
Wittelsbacherstrasse 25
10707 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an um einen Termin zu vereinbachen.

030 88 49 77 16

0179 78 444 62

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Céline Meyer-Rogge

Anrufen

E-Mail

Anfahrt